Pressemitteilungen

natGAS stellt I²M neu auf

21.11.2017

Die natGAS Aktiengesellschaft setzt den Weg vom klassischen Gas- und Stromhändler hin zum digitalen Lösungsanbieter und Dienstleister in der Energiewirtschaft konsequent weiter fort. Zu diesem Zweck wurde der Bereich Innovations- und IT-Management (I²M) neu aufgestellt, der aus dem ehemaligen Bereich Prozesse, Projekte und IT hervorgegangen ist. Hier werden alle Kapazitäten sowie das notwendige Know-how zur Entwicklung, Bereitstellung und Implementierung digitaler Lösungen für Kunden und Vertriebspartner gebündelt. Eine weitere Aufgabe des Bereichs I²M ist die fortschreitende Digitalisierung und Optimierung der bereits produktiven Prozesse des Unternehmens.

mehr erfahren

EnergieFlexWerk erfährt guten Zuspruch

21.08.2017

Das zu Jahresbeginn ins Leben gerufene „EnergieFlexWerk“ der natGAS Aktiengesellschaft ist in die Praxisphase gestartet. Nach zahlreichen Informationsveranstaltungen fanden die ersten zwei Auftaktworkshops am 16. und 17. August in Potsdam statt. Im Fokus: der Austausch über Flexibilitätspotenziale verbunden mit der Nutzung von Möglichkeiten, die der Intraday-Handel bietet. Teilnehmer waren sowohl Vertreter von energieintensiven Industriebetrieben als auch Beauftragte gewerbeunterstützender Institutionen.

mehr erfahren

Strom aus BHKW - die unterschätzte Chance

28.06.2017

Eine ganze Serie von Gesetzesnovellen sollen das Energiesystem für die Wende fit machen. Das KWK-G 2017 verpflichtet nun auch eingespeisten BHKW-Strom zur Direktvermarktung, um Anreize für eine bedarfsorientierte Betriebsweise zu bieten. natGAS als aktiver Strom-Direktvermarkter wird hier zum wichtigen neuen Partner der Betreiber. Mit höherer Leistung und Wärmespeichern können dezentrale KWK-Anlagen dann tatsächlich zur Versorgungssicherheit und Kostensenkung im Stromnetz beitragen. Dafür müssen alle Beteiligten umdenken – auch die Fachleute, Planer und Hersteller. Denn: KWK kommt nicht von selbst.
 

mehr erfahren

Direktvermarktungsoffensive zeigt Erfolge

09.03.2017

Die natGAS AG hat den Wandel vom reinen Commodity-Lieferanten zum Energielösungsanbieter und Kostenoptimierer für Industriebetriebe, Stadtwerke und Betreiber dezentraler Erzeugungsanlagen abgeschlossen: Jetzt ist das Unternehmen mit fertiger Organisation, funktionierender Technik und maßgeschneiderten Produkten bestens aufgestellt und erntet erste Früchte seiner Arbeit.

mehr erfahren

EnergieFlexWerk – neues Netzwerk für Energieeffizienz und Flexibilität

23.02.2017

Nachhaltig vernetzen, gemeinsam profitieren: natGAS hat ein Flexibilitäts- und Energieeffizienz-Netzwerk für die Industrie gegründet.

mehr erfahren

EEG 2017 – gute Chancen für Biogas-Bestandsanlagen

02.09.2016

Das EEG 2017 hilft Betreibern von Biogasanlagen durch eine Anschlussförderung. Mit der Aussicht auf weitere zehn Jahre lohnt die Umgestaltung für eine Zukunft jenseits des EEG. Damit können Biogasanlagen auf Spitzenstrombedarf und vollständige Wärmenutzung neu ausgerichtet werden. Wichtig: Betreiber müssen jetzt die Flexibilitätsprämie nutzen, um die nötigen Investitionen zu stemmen.

mehr erfahren

natGAS beliefert Brandt-Werke

24.03.2015

natGAS verlängert den Belieferungsvertrag mit Brandt, dem Hersteller von Zwieback, Schokolade, Snacks und Knäcke, um zwei weitere Jahre bis zum 1. April 2017. Erdgas-Belieferung für die Standorte in Ohrdruf und Burg.

mehr erfahren

natGAS Befürworter des Grünstrom-Markt-Modells

19.03.2015

Der Energie-Dienstleister unterstützt die Initiative des Grünstrom-Markt-Modells als sinnvolle Ergänzung zum aktuellen Direktvermarktungsmodell mit Marktprämie. Steigende Nachfrage von Industriekunden nach Grünstrom. Pressekonferenz zum Grünstrom-Markt-Modell am 20. März 2015 in Berlin.

mehr erfahren

natGAS sorgt für die richtige Kälte

16.12.2014

Der Energiedienstleister beliefert ein niedersächsisches Unternehmen aus der fleischverarbeitenden Industrie zum 1. Januar 2015 mit Strom. Die Versorgungsmenge umfasst insgesamt 17,7 GWh.

mehr erfahren

natGAS nimmt am Vorlese-Service der Stiftung Lesen teil

13.11.2014

natGAS beteiligt sich am Projekt „Mein Papa liest vor!“ der Stiftung Lesen. Damit soll die Rolle junger Eltern beim Energieunternehmen als Lese-Vorbilder gefördert werden. 

mehr erfahren

Jörg Bauth seit November 2013 alleiniger Vorstand

05.11.2013

Nachdem Christian Hövelhaus, bei natGAS als Vorstand für den Bereich Marketing und Vertrieb verantwortlich, bereits im Juni seinen Vertrag nicht verlängert hat, hat er Ende Oktober sein Vorstandsmandat niedergelegt und das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen.

mehr erfahren

natGAS verlängert langfristig mit Jörg Bauth

04.06.2013

Der Aufsichtsrat der in Potsdam ansässigen natGAS Aktiengesellschaft hat den Vertrag mit dem Vorstandsvorsitzenden Jörg Bauth (50), der bisher bis 2014 läuft, um weitere fünf Jahre bis 2019 verlängert.

mehr erfahren